Willkommen beim Modellbauclub Münden e.V.

Nachruf

Heute müssen wir leider den Tod unseres langjährigen Mitglieds Jürgen Nottbohm bekanntgeben.

Jürgen Nottbohm, Jahrgang 1950, trat am 17.02.2016 in den MBC Münden e.V. ein, und war während seiner gesamten Vereinszugehörigkeit ein sehr aktives Mitglied, das kaum einen Clubabend auslies. Auch bei unseren Ausstellungen war er stets engagiert und man konnte sich stets auf ihn verlassen.

Als Versicherungskaufmann, war er federführend, die Versicherungen des Vereins, wie Hausrat-, Gebäude- und Haftpflicht-Versicherung neu zu ordnen und dabei dafür zu sorgen, dass die Prämien möglichst niedrig blieben.

Als Modelleisenbahner der Spurweite TT war er stets auch im Anlagenbau sehr engagiert, wie man auch an seiner eigenen Anlage sieht, die auf unserer Homepage unter "Mitglieder-Anlagen" porträtiert ist.

Leider erkrankte Jürgen Nottbohm schon vor einigen Jahren schwer, so dass immer wieder Behandlungen und Krankenhausaufenthalte nötig wurden. Eine Zeit lang hatte es allerdings den Anschein, als ob sich das Blatt doch noch zum Positiven wenden würde. Jürgen Nottbohm war ein Kämpfer und hat nichts unversucht gelassen, die Krankheit zu besiegen. Leider ist ihm dies schlußendlich doch nicht gelungen.

Auf Wunsch der Angehörigen verzichten wir auf eine Zeitungsanzeige, auch die Beisetzung soll nur im engsten Famienkreis erfolgen.

Nach unserem Mitglied Jürgen Siefert, der Ende 2023 verstarb, ist die nun leider schon der 2. Todesfall innerhalb weniger Monate, der den MBC erschüttert.


Mittlerweile hat sich beim Umbau unseres Vereinsheims einiges getan. Der Abbau der alten Küche ist erledigt und was sich bisher verändert hat kann sich sehen lassen


 



Da sich seit unserem letzten Bericht über die Schul AG an der Grundschule Reinhardshagen/Vaake doch wieder einiges getan hat und sich das Schuljahr, und damit auch diese AG, dem Ende entgegen neigt, wollen wir heute nochmal über die erreichten Fortschritte berichten.


 



Heute freuen wir uns, seit langer Zeit wieder einmal über den Fortschritt an einer unserer Mitglieder-Anlagen berichten zu können. Es handelt sich dabei um die Anlage von Carl Jaeger, der sein Chemiewerk nunmehr fast fertiggestellt hat.

Außerdem hat die Anlage hinter dem Chemiewerk einen Anlagen-Hintergrund bekommen, auch darüber wollen wir berichten.


 




                                                                                                                                                               D                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           äs  .                 Dabei hat das IDEALO-Team festgestellt, dass sich allein auf ihrer Plattform die Nachfrage beim Thema "Modelleisenbahn" seit 2018 um ca. 40% gesteigert hat. Dies hängt sicherlich auch stark mit der Corona-Pandemie zusammen, die dafür gesorgt hat, dass Hobbies, die man in den eigenen 4 Wänden ausüben kann, wieder sehr viel stärker in den Fokus gerückt sind.

Für das IDEALO-Team war dies Grund genug, den Einstieg in dieses kreative Hobby für die Leser des IDEALO-Verbrauchermagazins zu erleichtern.

Es wurden umfangreiche Untersuchungen durchgeführt, und so entstand ein sehr ausführlicher Ratgeber, der den Einstieg in unser schönes Hobby, insbesondere für Newcomer sehr erleichtert und dem Leser zielgerichtet wichtige Informationen für den Start gibt. Hierdurch werden Fehler, wie z.B die falsche Wahl der Spurweite etc. von vornherein vermieden. Dieser Ratgeber ist auch deshalb für Einsteiger besonders wertvoll, weil es heute in vielen Gegenden keine Modellbahn-Händler mehr gibt, bei denen man sich beraten lassen kann.

Deshalb kommen wir dem Wunsch, diesen Ratgeber auch auf unserer Homeoage zu veröffentlichen, sehr gerne nach.

Wenn Sie den unten aufgeführten Link anklicken, führt Sie dieser automatisch zum IDEALO-Ratgeber "Modelleisenbahn".

https://www.idealo.de/magazin/freizeit/modelleisenbahn-wie-anfangen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen