Aktuelles

Webseiten-Änderungen

07.07.2019 Pflege der Seite "Startseite" und "Digital-Ausstellungs-Anlage H0"

20.07.2019 Pflege der Seite "Startseite" und "2-Leiter Anlage H0"

22.06.2019 Wir planen einen neuen Workshop

Da der MBC mit der Ausrichtung von Workshops bisher stets sehr erfolgreich war, planen wir einen weiteren Workshop im Frühherbst 2019.

Das Thema hierfür ist der Umbau von Fahrzeugen des Faller Car-Systems. In dem Workshop werden die Teilnehmer einen LKW oder einen Bus, je nach Wunsch, unter fachkundiger Anleitung mit einem Digital-Decoder, einer Abstandsregelung und kompletter Beleuchtung ausrüsten.

Wir werden den Teilnehmern in diesem Workshop z.B. zeigen, wie man

  • SMD-LED´s mit Kupfer-Lackdrähten bedrahtet
  • welche Akkus verwendet werden sollten
  • wie der Decoder im Fahrzeug verdrahtet wird
  • wie der Decoder eingestellt wird

Bei den Decodern handelt es sich um solche der Fa. Fichtelbahn, die auf dem Open-Car System basieren.

Voraussetzung für diesen Workshop sind gute Lötkenntnisse.

Die Anzahl von Teilnehmern ist limitiert, Interessenten können sich per mail oder persönlich beim Vorstand melden.


25.05.2019 Der letzte Workshop im Detail

Wir freuen uns, dass unser Mitglied Jürgen Nottbohm die Unterlagen des Workshops für den Bau von Silikon-Formen für Gips Abgüsse dem MBC überlassen hat und uns außerdem erlaubt hat, diese hier zu veröffentlichen. Durch die detaillierte Darstellung und Beschreibung können auch Interessierte, die nicht am Workshop teilgenommen haben, derartige Formen selbst herstellen. Hierfür danken wir Jürgen Nottbohm nochmal ganz herzlich.



06.04.2019 Unser Workshop war erfolgreich

Am 30.03.2019 fand im Vereinsheim des MBC unser Workshop zur Herstellung von Silikon-Formen für Gips-Abgüsse statt. Entgegen den ersten Befürchtungen war die Teilnahme mit 1 Vereinsmitglied und 5 externen Teilnehmern letztendlich doch sehr erfolgreich.

Die Teilnehmer waren sich einig darin, dass dieser Workshop dazu beigetragen hat, die Teilnehmer an die Thematik heranzuführen und dafür zu sorgen, dass diese eigenständig in der Lage sind, Silikon-Formen von Ur-Modellen herzustellen, um mit diesen dann Gips-Abgüsse in nahezu beliebiger Menge herzustellen.

Für den MBC war dies wieder einmal der Beweis, dass über derartige Workshops Interessenten an den Modellbau herangeführt werden können. 

Für die Durchführung des Workshops bedanken wir uns bei unserem Mitglied Jügen Nottbohm


16.03.2019 Die diesjährige Jahreshauptversammlung des MBC

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des MBC Münden e.V. fand unter erfreulich großer Beteiligung im Vereinsheim des MBC statt.

Der Präsident des MBC, Peter Göllner ließ das Jahr 2018 und dessen Geschehnisse zum Auftakt der Versammlung nochmal Revue passieren.

Der Bericht des Schatzmeisters, Bernd Riemenschneider, zeigte unter anderem, dass das Jahr 2018 auch in finanzieller Hinsicht für den Verein recht erfolgreich war. Hierzu trugen neben der 17.Modellbau-Ausstellung auch die Sponsoren des MBC bei. Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle hierfür nochmals herzlich bedanken.

Die routinemäßig stattfindende Wahl des Vorstandes, bestätigte den jetzigen Vorstand für 2 weitere Jahre. Bemerkenswert hieran ist, das der gesamte Vorstand nahezu 1-stimmig wiedergewählt wurde. Nur bei einem Vorstandsmitglied gab es bei der Wahl eine Enthaltung. Dies ist ein weiterer Beweis für die  gute Arbeit, die der Vorstand in der Vergangenheit geleistet hat.

Auch der Mitgliederstand ist auf einem neuen Allzeit-Hoch. Derzeit hat der MBC 49 Mitglieder, mehr als je zuvor.

Als weiterer positiver Punkt kann festgehalten werden, dass die letzten "Bausteine", also die Darlehen, die dem MBC von seinen Mitgliedern zum seinerzeitigen Kauf des Vereinsheims gewährt wurden, in diesem Jahr komplett zurückgezahlt werden. Selbstverständlich können die betreffenden Mitglieder auch auf eine Rückzahlung verzichten und die Anteile somit dem Verein schenken, wie dies auch in der Vergangenheit des Öfteren geschehen ist.

Damit ist der Verein gegenüber seinen Mitgliedern schuldenfrei und das Vereinsheim gehört nunmehr komplett dem MBC!


07.03.2019 Der MBC hat wieder ein neues Mitglied

Wir freuen uns, Herrn Gerhard (Fiete) Berndt aus Hann.Münden als "jüngstes Mitglied" im MBC begrüßen zu dürfen.

Herr Berndt sprach uns an und bat um Hilfe bei der Decoder-Programmierung seiner Loks. Herr Berndt betreibt eine sehr große 3L-Anlage. Selbstverständlich sind wir der Bitte gerne nachgekommen und haben Herrn Berndt bei der Programmierung geholfen. Das war insofern nicht ganz einfach, als es sich bei fast allen Decodern um ziemlich alte Modelle handelt, für die auch nur sehr begrenzt Unterlagen vorhanden waren.

Mit Hilfe des Internets (Google machts möglich) haben wir die Aufgabe aber erfolgreich erledigt.

Dieser Fall ist ziemlich symptomatisch für die Situation, in der immer mehr Modellbau-Geschäfte schließen und die bisherigen Kunden dann im Falle von Fragen und Problemen keinen Ansprechpartner mehr haben. Hier können die Modellbau-Vereine in den meisten Fällen diese Lücke schließen und im Gegenzug für sich neue Mitglieder gewinnen, eine typische "Win Win Situation".


24.02.2019 Zukünftige Workshops

Anläßlich der 17.Modellbau-Ausstellung bot der MBC verschiedene Workshops an, die auch regen Zulauf hatten. Aus diesem Grunde konnten die Besucher Fragebogen ausfüllen und uns über Wünsche für zukünftige Workshops im Vereinsheim informieren. Natürlich können deratige Workshops die einzelnen Themenfelder wesentlich intensiver bearbeiten, als dies bei der Hektik einer Ausstellung möglich ist.

Nach Auswertung der Fragebögen haben wir folgende Wokshops geplant:

  • Bau eines Weihnachtskrippen-Dioramas

Für dieses Thema haben wir einen Workshop im Herbst/Winter 2019 geplant

  • Herstellung von Silikon-Formen für Gips-Abgüsse

Diesen Workshop werden wir in den nächsten Wochen durchführen, die Interessenten werden von unserem Mitglied Jürgen Nottbohm, der auch den Workshop leiten wird, direkt kontaktiert

  • Bau und Konstruktion von Arduino-Weichendecodern

 Für dieses Thema werden wir einen Workshop im Frühjahr/Sommer 2019 durchführen

Weitere Interssenten für die vorgenannten Workshops können uns jederzeit gerne über die e-Mail- Adresse der Kontakseite unserer Homepage kontaktieren.

 

21.12.2018 Der Youtube Kanal des MBC

Als wir das Video der diesjährigen Modellbau-Ausstellung auf Youtube hochgeladen haben, fiel uns auf, dass es auf unserer Homepage keinen Link zum Youtube-Kanal des MBC gibt, auf dem alle Videos zu sehen sind, die wir jemals erstellt haben.

Das möchten wir heute, zum Jahresabschluss 2018, nachholen.

Der Klick auf den nachfolgenden Link, bringt Sie auf den MBC Youtube Kanal. Hier finden Sie unter anderem auch das Video der Modellbau-Ausstellung 2018. Diesen Link werden wir an dieser Stelle beibehalten, so dass Interessierte auf diesem Wege immer wieder die Videos anschauen können.


https://youtube.com/channel/UCsQ3h3jOhNVTgLNn0X33e-Q